Drucken Drucken ...

Was sollte bei der Erfolgsmessung von Seminaren und Trainings berücksichtigt werden? Wie ist das richtige Vorgehen?

Im kostenlosen Ratgeber für Firmen «Erfolgsmessung von Seminaren und Trainings» erhalten Sie einen Einblick in die Bedeutung der Erfolgsmessung bei Trainings und Seminaren, über die unterschiedlichen Methoden und das beste Vorgehen.

Folgende Fragen werden im Ratgeber beantwortet:

  • Wie funktioniert die Planungsphase der Erfolgsmessung von Seminaren und Trainings?
  • Was ist bei der Datenerfassung für das Erfolgscontrolling zu berücksichtigen?
  • Welche Datenanalysen sind für das Controlling der Bildungsmassnahmen zielführend?
  • Was umfasst die Berichtsphase und was sollte der Ergebnisbericht auf jeden Fall beinhalten?

Nebst den detaillierten Beschreibungen der einzelnen Phasen der Erfolgsmessung (Planung, Datenerfassung, Datenanalyse und Bericht) erhalten Sie konkrete Informationen dazu, wie Fragebögen aufgebaut, was Tests, Übungen, Fokusgruppen und Interviews beinhalten sowie warum Beobachtungen eine nützliche Methode zur Datenerfassung sind.

Ratgeber für Firmen, Erfolgsmessung Seminare TrainingRatgeber herunterladen

Seminar-Controlling zum Erfolgsnachweis

Firmen, die ein Controlling des Erfolgs von Seminaren und Trainings durchführen, können damit den Erfolg ihrer Bildungsmassnahmen nachweisen. Denn eine erfolgreiche regelmässige Weiterbildung von Führungskräften und Angestellten in Unternehmen bringen Unternehmen die folgenden Vorteile:

  • Inhaltliche Qualifikationen vermitteln
  • Kompetenzen ausbauen
  • Motivierte und qualifizierte Mitarbeitende
  • Wettbewerbsfähigkeit bei stetig wachsenden Anforderungen
  • Effizienzsteigerung
  • Erhöhung der Arbeitsqualität
  • Kostensenkungen
  • Zeiteinsparung
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Damit auch Steigerung des Unternehmenserfolgs
  • Klarer Nachweis der Rentabilität von Weiterbildungsmassnahmen
  • handfeste Zahlen und Verkäufen zum Nachweis des Erfolgs der Investition

Nutzen der ROI-Berechnung (Berechnung des Return on Investment)

Durch die ROI-Berechnung – also das Ermitteln des Return on Investment – ergibt sich für die Firmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gezielt mit Weiterbildungsmassnahmen fördern, folgender Nutzen:

  • Auswirkungen von Weiterbildungsmassnahmen verdeutlichen
  • Schwachstellen und Stärken von Trainings und Seminaren aufzeigen
  • Mehrwert von Bildungsinvestitionen nachweisen
  • Massnahmen mit grösstem resp. geringstem Nutzen eruieren
  • Management für Wichtigkeit von Weiterbildungen sensibilisieren

Firmenseminare organisieren und Bildungskooperationen

Wir bieten weitere Ratgeber für Firmen, die Informationen über das erfolgreiche Organisieren und Planen von Firmenseminaren sowie dem Aufbau von Bildungskooperationen geben.

Zum Ratgeber «Seminare erfolgreich planen und organisieren»

Zum Ratgeber «Kooperationen zwischen Bildungsanbietern und Unternehmen»